Pflegende und Pflegebedürftige: Wissen Sie, was Ihnen zusteht?

 - 

Entlastungsbetrag, kostenlose Pflegekurse und Beratung: Viele Pflegebedürftige und pflegende Angehörige wissen nicht, was ihnen zusteht.

Viele pflegende Angehörige fühlen sich schlecht informiert: Weder wissen sie, was den von ihnen versorgten Pflegebedürftigen zusteht, noch kennen sie die Leistungen der Pflegeversicherung für sich selbst.

Geht es Ihnen auch so? Dann finden Sie hier Hilfe und Informationen:

Weitere News zum Thema

  • "Viva la Vida" oder "Einen Cuba Libre auf die Liebe!" (Teil 1)

    [] Von Mannheim aus sind es fast 8.000 Kilometer bis Havanna. Wer noch nie dort war, der verbindet das kommunistisch regierte Kuba meist mit Tabak, Rum, den typischen Oldtimern, halb zerfallenen Häusern im Kolonialstil, den unwiderstehlichen Rhythmen des Salsa und mit Fidel Castro und seinem Kampfgefährten Che Guevara. Kuba ist natürlich noch viel mehr. Aber was hat die südamerikanische Insel mit den steuerlichen Fragen unserer Kollegin Jenny zu tun? mehr

  • Abziehbarkeit von haushaltsnahen Dienstleistungen bei Pflege

    [] Den Steuerbonus für haushaltsnahe Dienstleistungen kann grundsätzlich jeder in Anspruch nehmen, der Auftraggeber einer haushaltsnahen Dienstleistung ist und in dessen Haushalt die jeweilige Tätigkeit ausgeübt wird. Im Zusammenhang mit der Pflege von Angehörigen ist das nicht immer ganz so eindeutig. mehr

Weitere News zum Thema

schließen

Link empfehlen

Mit der Inanspruchnahme des Services willigen Sie in folgende Vorgehensweise ein:

Ihre eigene E-Mail-Adresse und die des Empfängers werden nur zu Übertragungszwecken verwendet - um den Adressaten über den Absender zu informieren, bzw. bei einem Übertragungsfehler eine Benachrichtigung zu übermitteln. Um einen Missbrauch dieses Services zu vermeiden, wird Steuertipps.de die Identifikationsdaten (IP-Adresse) jedes Nutzers der versandten E-Mail in Form eines E-Mail-Header-Record (X-Sent-by-IP) beifügen und für einen Zeitraum von zwei Monaten speichern. Sofern Dritte glaubhaft machen, dass sie durch die Versendung eines Artikels im Rahmen dieses Services in ihren Rechten verletzt wurden, wird Steuertipps.de die Identifikationsdaten zur Rechtsverfolgung herausgeben.