Steuerrechner

Formulare

Sie suchen Formulare, um sich unnötige Ämterbesuche zu sparen? Hier werden Sie ohne langes Suchen fündig. Ob Steuerformulare oder Anträge: einfach herunterladen und ausfüllen.

Suchergebnisse

  • Erbschaftsteuererklärung: Der Mantelbogen als Basis

    In der Erbschaftsteuererklärung muss das gesamte Vermögen des Verstorbenen angegeben werden. Darüber hinaus sind Vorschenkungen zu erklären, wenn diese noch keine zehn Jahre zurückliegen. Nach dem Erbschaftsteuergesetz müsste eigentlich jeder Erbe eine eigene Steuererklärung abgeben und den gesamten Nachlass des Verstorbenen darlegen.

  • Erbschaftsteuer: Wann Sie die Anlage Erwerber brauchen

    In bestimmten Fällen müssen Sie neben dem Mantelbogen eine Anlage Erwerber abgeben: Sie haben bei einem Erbfall einen Anteil am Nachlass erhalten oder sind durch ein Vermächtnis, einen Erbvertrag, die Geltendmachung eines Pflichtteils oder z. B. durch Begünstigungen in einer Lebensversicherung des Verstorbenen aufgrund des Todes des Erblassers bereichert.

  • Steuerklasse II: Versicherung zum Entlastungsbetrag für Alleinerziehende

    Wenn Sie die Vergünstigungen der Steuerklasse 2 in Anspruch nehmen möchten, müssen Sie zum einen alleinerziehend sein und zum anderen auch mindestens ein Kind zu versorgen haben, das dauerhaft bei Ihnen im Haushalt gemeldet ist. Zudem müssen Sie das Kindergeld für das Kind erhalten. Erfüllen Sie die Voraussetzungen, lohnt sich der Wechsel.

  • Muster: Empfangsvollmacht

    Mit einer Empfangsvollmacht können Sie Ihren Steuerbescheid vom Finanzamt an einen Empfangsbevollmächtigten senden lassen.

  • Nichtveranlagungs-Bescheinigung

    Wenn zu erwarten ist, dass Sie nicht zur Einkommensteuer veranlagt werden, weil die gesamten Einkünfte des Jahres unter dem Grundfreibetrag liegen werden, können Sie durch eine Nichtveranlagungs-Bescheinigung auch Kapitaleinkünfte von der Abgeltungsteuer freistellen lassen, die über den Sparer-Pauschbetrag hinausgehen.

  • Gewerbesteuererklärung

    Wenn Sie als Selbstständiger gewerblich tätig sind, müssen Sie eine Gewerbesteuererklärung abgeben. Ob Sie zusätzlich eine Einkommen- oder Körperschaftsteuererklärung einreichen müssen, hängt von der Rechtsform Ihres Unternehmens ab. Einzelunternehmer sind zur Abgabe einer Einkommensteuererklärung verpflichtet.

  • Formularpaket für Selbstständige

    Wir haben für Sie das Paket Steuerformulare für Selbstständige geschnürt und dort alle Formulare zusammengestellt, die ein Selbstständiger gewöhnlich im Rahmen seiner Steuererklärung benötigt.