Die GrundSteuerErklärung

ist ab jetzt in unserem Shop verfügbar!

Das bietet Ihnen die GrundSteuerErklärung

Führt Sie Schritt für Schritt mit
Hilfetexten durch die Erklärung
Funktioniert für private
Wohnungsgrundstücke und Wohnimmobilien
Die Software läuft auf
Ihrem Windows-PC

Praktische Steuertipps

Steuererklärung Steuererklärung

Die Steuererklärung - oft lästige Pflicht, der man aber gerne nachkommt, wenn am Ende eine schöne Steuererstattung winkt. Bis es aber so weit ist, gilt es, etliche formale Hindernisse zu überwinden.

Die erste Steuererklärung Die erste Steuererklärung

Mit einer Steuererklärung könnt Ihr Euch einen Teil der abgezogenen Steuern vom Staat zurückholen. Das ist gar nicht so schwierig, wie viele Leute behaupten. Bei Studenten, Azubis und Berufsanfängern ist die Steuererklärung sogar oft in weniger als einer Stunde erledigt.

Steuern sparen

Jeder Steuerzahler weiß, dass man durch die Abgabe einer Steuererklärung einen Teil der absetzbaren Kosten wiederbekommen kann. Man muss nur wissen, wie und was man alles einreichen und steuerlich geltend machen kann. Wir informieren wie sich mit einer vollständigen Steuererklärung, am meisten Steuern sparen lassen!

News

Steuererklärung: Abgabefrist endet am 31.10.2022

- Die Abgabefrist für die Steuererklärung wurde zwar verlängert, aber so langsam wird es doch Zeit, sich mit den Steuerformularen zu beschäftigen: Bis Ende Oktober müssen die Unterlagen beim Finanzamt sein. mehr

Mietspiegel-Reform: Was ändert sich für Mieter und Vermieter?

- Wenn Sie Vermieter oder Mieter sind, geht Sie dieses Thema mit großer Wahrscheinlichkeit etwas an: Seit dem 1.7.2022 sind Städte mit mehr als 50.000 Einwohnern dazu verpflichtet, einen Mietspiegel zu erstellen. Was das für Sie bedeuten kann? Wir beantworten die wichtigsten Fragen. mehr

Erhöhtes Wohngeld auch für Eigenheimer

- Laut dem vierten Entlastungspaket soll es ab dem 1.1.2023 die größte Wohngeldreform in der Geschichte Deutschlands geben. Auch Eigentümer einer Wohnung oder eines Hauses können davon profitieren. mehr

Sachbezugswerte für 2023

- Die Sachbezugswerte für freie Verpflegung und freie Unterkunft werden jedes Jahr an die Entwicklung der Verbraucherpreise angepasst. Inzwischen stehen die voraussichtlichen Werte für 2023 fest. mehr

Pflegeheimkosten: Wer kommt für die steigenden Eigenanteile auf?

- Seit dem 1.1.2022 gibt es zwar einen staatlichen Zuschuss zum Eigenanteil von Pflegeheimkosten, doch dieser bezieht sich bloß auf die pflegebedingten Kosten von rund 800,- €. Da die Gesamtkosten für einen Platz im Pflegeheim fast dreimal so hoch ausfallen, kommen viele Pflegebedürftige in finanzielle Bedrängnis. Wer zahlt ihre ungedeckten Pflegeheimkosten? mehr

Sozialversicherung: Neue Bemessungsgrenzen für 2023

- Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales BMAS) hat den Referentenentwurf zur Sozialversicherungsrechengrößen-Verordnung 2023 vorgelegt. Lesen Sie hier, wie sich die Beitragsbemessungsgrenzen in der gesetzlichen Kranken- und Rentenversicherung sowie weitere wichtige Werte voraussichtlich verändern werden. mehr

Neues Betreuungsrecht ab 1.1.2023: Drei Beispiele, was jetzt besser wird!

- Am 1.1.2023 tritt das reformierte Betreuungsrecht in Kraft. Durch die Reform wird die rechtliche Betreuung umfassend modernisiert und das Selbstbestimmungsrecht von rund 1,3 Millionen betreuten Menschen in Deutschland wesentlich gestärkt. Wir erklären Ihnen, welche Änderungen auf Betreute und Betreuer zukommen und welche Verbesserungen es geben wird. mehr

Nachhaltige Geldanlage: Was will der Bankberater jetzt von Ihnen wissen?

- Seit dem 2.8.2022 ist Nachhaltigkeit ein Thema bei jedem Anlagegespräch mit Beratern bei Banken, Sparkassen und Versicherern, denn seitdem müssen die Finanzberater ihre Kunden penibel danach fragen, welche Vorlieben sie in Sachen nachhaltiger Geldanlage haben. Was das für Sie als Kunde bedeutet? Lesen Sie hier die Antworten auf die wichtigsten Fragen. mehr

Geld verdienen mit offenen Immobilienfonds

- Seine Ersparnisse sicher und rentabel anzulegen, ist in diesen Zeiten besonders schwer. Umso gefragter sind Kapitalanlagen, die hohe Sicherheit und stabile Renditen versprechen. Dazu zählen offene Immobilienfonds. Doch auch diese bergen einige Klippen. Wie Sie diese umschiffen, lesen Sie hier. mehr

Alle News anzeigen