Witwengelder

Steuerpflichtige Versorgungsbezüge liegen vor, wenn eine Witwe/ein Witwer aus dem früheren Dienstverhältnis des verstorbenen Ehegatten eine Pension bezieht. Für diese Bezüge wird ein Versorgungsfreibetrag von 22,4 Prozent gewährt, dabei bleiben jedoch maximal 2.184,00 € steuerfrei. Die Witwe bzw. der Witwer muss die Bescheinigung über die Lohnsteuerabzugsmerkmale beim Unternehmen einreichen.

Gesetze und Urteile (Quellen)

§ 19 EStG

R 19.8 LStR