• Webinar-Aufzeichnung: Der Pflegefall droht

    Der Eintritt eines Pflegefalls im engsten Familienkreis ist für viele Menschen ein angsteinflößendes Szenario. Egal, ob eine Pflegebedürftigkeit plötzlich oder schleichend eintritt. In kurzer Zeit müssen Sie als Angehörige trotz emotionaler Belastung viele Entscheidungen treffen, die unter Umständen mit weitreichenden Folgen verbunden sind. Ihr gewohnter Alltag wird davon bedroht und schnell finden Sie sich in einer unbekannten Situation wieder und werden mit Problemen konfrontiert, auf die Sie …

    ab 25,00 €
  • Der VorsorgePlaner

    Vorbereitet auf den Ernstfall Plötzlich ist sie da: eine Situation in der man persönliche Dinge nicht mehr oder nur teilweise selbst regeln kann. Mit dem VorsorgePlaner können Sie selbstbestimmt durch das Leben gehen, denn Sie sind für Erkrankung, Unfall oder Tod vorbereitet. Tragen Sie dafür Sorge, dass in Ihrem Sinne gehandelt und entschieden wird. Entlasten Sie Ihre Angehörigen in einer ohnehin schwierigen Zeit mit Checklisten, Formularen und Dokumenten zu den Themen: • Finanzen: Konten, Spar…

    ab 24,99 €
    Bewertung: 1 2 3 4 5
  • Der VorsorgePlaner Plus

    Vorbereitet auf den Ernstfall Plötzlich ist sie da: eine Situation in der man persönliche Dinge nicht mehr oder nur teilweise selbst regeln kann. Mit dem VorsorgePlaner können Sie selbstbestimmt durch das Leben gehen, denn Sie sind für Erkrankung, Unfall oder Tod vorbereitet. Tragen Sie dafür Sorge, dass in Ihrem Sinne gehandelt und entschieden wird. Entlasten Sie Ihre Angehörigen in einer ohnehin schwierigen Zeit mit Checklisten, Formularen und Dokumenten zu den Themen: Finanzen: Konten, Sparve…

    ab 29,99 €
    Bewertung: 1 2 3 4 5
  • Die private Pflegeversicherung

    Die gesetzliche Pflegeversicherung deckt leider bei einem späteren schweren Pflegefall nur den Grundbedarf ab. Um dann finanziell über die Runden zu kommen, ist deshalb für viele Personen eine eigene Vorsorge unerlässlich. Denn bei jedem vierten Pflegebedürftigen reichen die Geldmittel aus gesetzlicher Pflegeversicherung, Rente und Vermögen nicht aus, um alle anfallenden Kosten selbst zu übernehmen. Wer bei späterer Pflegebedürftigkeit nicht als Sozialfall enden will oder seinen Kindern auf der …

    ab 8,95 €
    Bewertung: 1 2 3 4 5
  • Die Pflegeversicherung

    Ob Alter, Krankheit oder Unfall, jeder kann schnell zum Pflegefall werden. Als Betroffener oder Pflegender müssen Sie wissen, auf welche Leistungen der gesetzlichen Pflegeversicherung Sie zurückgreifen können und welche Auflagen Sie von Seiten der Behörden und Kassen in Ihrem Pflegefall zu erwarten haben. Zudem ist die Pflege kostenintensiv. Leider ist die gesetzliche Pflegeversicherung –auch nach der Gesetzesänderung zum 01.01. 2017– keine Vollversicherung, sondern deckt nur einen Teil der Pfle…

    ab 18,95 €
    Bewertung: 1 2 3 4 5
  • Elternunterhalt

    6. aktualisierte Auflage mit aktueller Düsseldorfer Tabelle 2019! Wenn die Eltern zum Pflegefall werden, können nicht nur die psychischen Belastungen, sondern auch finanzielle Fragen zur familiären Zerreißprobe werden. Sobald Hilfe von Fachkräften oder gar ein Aufenthalt in einem Pflegeheim erforderlich ist, kostet die Pflege viel Geld. Wenn das Einkommen der Eltern dann nicht ausreicht, heißt es: „Kinder haften für Ihre Eltern“. In diesem Ratgeber finden Sie die wichtigsten Informationen zu den…

    ab 12,95 €
    Bewertung: 1 2 3 4 5
  • Die rechtliche Betreuung von Pflegebedürftigen

    Die Pflegebedürftigkeit eines Menschen, egal ob aufgrund einer Erkrankung oder Behinderung, bedeutet häufig auch, dass der Betroffene nicht mehr für sich selbst entscheiden kann. In diesem Fall muss ein rechtlicher Betreuer festgelegt werden, der die Angelegenheiten im Namen des Betroffenen regelt. Ein solcher gesetzlicher Vertreter kann aus dem vertrauten Familienkreis selbst gewählt oder auch vom Betreuungsgericht bestimmt werden. Die Vorstellung einer Fremdbestimmung durch unbekannte Dritte l…

    ab 13,95 €
    Bewertung: 1 2 3 4 5
  • Der Pflegefall droht

    Urplötzlich tritt der Ernstfall ein. Ein naher Angehöriger oder gar ein Elternteil ist nicht mehr in der Lage sich selbst zu versorgen und wird hilfs- und pflegebedürftig. Alles muss jetzt ganz schnell gehen und es entstehen unzählige Fragen wie »Wer übernimmt die Pflege?«, »Wie wird die Pflegebedürftigkeit festgestellt« oder »Welche Leistungen zahlt die Pflegeversicherung?«. Auf alle diese Fragen liefert dieser Ratgeber Antworten. Dabei werden sämtliche mit der Pflegeversicherung zusammenhängen…

    ab 11,95 €
    Bewertung: 1 2 3 4 5
  • Die neue Pflegeversicherung

    Dieser kleine kompakte Ratgeber bietet Ihnen einen einen ersten Überblick über die Neuerungen, die das neue Pflegestärkungsgesetz II in 2017 für Betroffene und Angehörige mit sich bringt. Unsere Experten erläutern Ihnen dabei die einzelnen Veränderungen und was diese für Sie bedeuten. Erfahren Sie, ob und wann Sie handeln müssen. Informieren Sie sich über die umfassenden Besitzstands- und Überleitungsregelungen und wovon Sie profitieren können. Kernpunkte der Neuerungen in diesem Ratgeber: Erläu…

    ab 12,95 €
    Bewertung: 1 2 3 4 5
  • Wie Sie erfolgreich in Pflegeimmobilien investieren

    Die klassische Kapitalanlage in Wohnimmobilien erfolgt über Mietwohnhäuser und vermietete Eigentumswohnungen. Seltener werden Einfamilienhäuser oder Wohnungen in Zweifamilienhäusern vermietet.Die Kapitalanlage in Pflege- oder Sozialimmobilien weicht davon ab, da Pflegeheime von pflegebedürftigen älteren Menschen und Seniorenresidenzen von ebenfalls älteren, aber noch nicht pflegebedürftigen Menschen bewohnt werden. Man spricht auch von Seniorenimmobilien, die älteren Personen eine stationäre Pfl…

    ab 6,99 €
    Bewertung: 1 2 3 4 5