Steuer-Deutsch

Steuerlexikon: Fachbegriffe einfach erklärt

In Büchern, auf Formularen und nicht zuletzt im Steuerbescheid begegnen Dir eine Menge Fachbegriffe. Hier erklären wir Dir die wichtigsten.

Worauf zahlst Du eigentlich Steuern?

Im Steuerrecht laufen Dir die Begriffe Einnahmen, Einkünfte, Einkommen und zu versteuerndes Einkommen über den Weg. Auf den ersten Blick scheinen sie auch alle gleich zu sein. Weit gefehlt! Hier ein Beitrag für alle, die es genau wissen wollen.

Was sind Werbungskosten?

Werbungskosten sind Ausgaben, die rund um den Job entstehen, wie beispielsweise Fahrtkosten, berufsbedingte Umzugskosten, Ausgaben für Fachbücher, Kosten für bestimmte Arbeitskleidung, Fortbildungskosten usw.

An zwei Orten leben: So spart die Zweitwohnung Steuern

Wenn Dein Arbeitsplatz so weit von zu Hause entfernt liegt, dass eine tägliche Heimfahrt nicht möglich ist und Du deshalb am auswärtigen Beschäftigungsort eine Zweitwohnung nimmst, dann geht das ganz schön ins Geld. Zum Glück senken die Kosten einer doppelten Haushaltsführung wenigstens die Steuerlast – Werbungskosten heißt das Zauberwort.

Wichtige Adressen: Finanzamt, Familienkasse, BAföG

Hier findest Du Links zu Adressen von Finanzämtern und Familienkassen und erfährst, wo Du BAföG-Anträge herunterladen und abgeben kannst.

Facebook Twitter E-Mail

Nach oben

Hinweis verbergen

Jetzt kostenlos Steuererklärung erstellen! Kostenloser Steuerrechner: Jetzt prüfen was du zurück bekommst