Ihr Suchbegriff

ergab 4368 Treffer

Suchergebnisse

  • News

    Kostenlose Arbeitshilfen für Ihre Steuererklärung

    - Damit Ihnen die Einkommensteuererklärung schnell von der Hand geht, haben wir einige kostenlose Hilfsmittel erstellt, um Ihnen die Arbeit zu erleichtern.Dazu gehörenAnlagen, die Sie bestückt mit Ihren persönlichen Angaben Ihrer Steuererklärung beifügen können,Checklisten, die dafür sorgen, dass Sie nichts vergessen,Berechnungsbögen, mit denen Sie Ihre Kosten vorab per Hand berechnen können,Berechnungsschemata, mit denen Sie den Finanzbeamten kontrollieren und Ihre Steuererstattung oder -nachzahl…

  • News

    attac: Spenden nicht mehr absetzbar?

    - Der attac-Trägerverein ist nicht gemeinnützig, meint der BFH. Warum haben die Richter so entschieden und was bedeutet das Urteil?Welche Zwecke im Sinne des Steuerrechts "gemeinnützig" sind, ist in § 52 der Abgabenordnung (AO) geregelt. Die Verfolgung politischer Zwecke gehört nicht dazu. Zwar dürfen sich Körperschaften nach ständiger BFH-Rechtsprechung zur Förderung ihrer nach § 52 AO steuerbegünstigten satzungsmäßigen Zwecke in gewissen Grenzen auch betätigen, um z.B. zur Förderung de…

  • News

    Steuerliches Aus für bedingungslose Firmenwagennutzung bei Minijob im Ehegattenbetrieb

    - Die Überlassung eines Firmenwagens zur uneingeschränkten Privatnutzung ohne Selbstbeteiligung ist bei einem Minijob-Beschäftigungsverhältnis unter Ehegatten fremdunüblich. Der Arbeitsvertrag ist daher steuerlich nicht anzuerkennen, entschied der BFH.Konkret ging es dabei um folgendes:Ein Unternehmer beschäftigte seine Ehefrau im Rahmen einer geringfügigen Beschäftigung (Minijob) als Büro-, Organisations- und Kurierkraft für 400 Euro monatlich. Er überließ seiner Frau hierfür einen Pkw, den sie a…

  • News

    Steuertermine März 2019

    - Hier finden Sie die aktuellen Termine für die Abgabe Ihrer Steuererklärungen und für Ihre Steuervorauszahlungen. Fällt ein vom Gesetzgeber festgelegter Termin auf einen Samstag, Sonntag oder gesetzlichen Feiertag, verschiebt sich der Termin auf den nächsten Werktag. Rechtzeitig ist die Abgabe einer Steuererklärung, wenn sie dem Finanzamt vor Ablauf der Abgabefrist vorliegt. Geht dem Finanzamt die Erklärung verspätet zu, kann ein Verspätungszuschlag festgesetzt werden. Zahlungs-Schonfrist Für Ste…

  • News

    Kein Kindergeld bei Besuch einer Missionsschule

    - Der BFH teilt die Ansicht des erstinstanzlichen Finanzgerichts, dass hier der Schulbesuch nicht der Vorbereitung auf einen konkret angestrebten Beruf dient, sondern die Persönlichkeits- und Charakterbildung i.S. des Leitbilds der Schule im Vordergrund steht.Für ein volljähriges Kind gibt es nur noch unter bestimmten Voraussetzungen Kindergeld – zum Beispiel dann, wenn das Kind "für einen Beruf ausgebildet" wird. Das steht in § 32 Abs. 4 Satz 1 Nr. 2 Buchst. a EStG. Wichtig ist dabei ab…

  • News

    Elterngeld: Wenn die werdende Mutter keinen Arbeitsplatz findet

    - Für die Berechnung des Elterngelds zählt grundsätzlich das Netto-Einkommen der letzten zwölf Kalendermonate vor der Geburt. Sind in diesem Bemessungszeitraum Monate enthalten, in denen der Arbeitslohn geringer war, zum Beispiel wegen schwangerschaftsbedingter Krankheiten, werden auch weiter zurückliegende Monate zugunsten der Mutter berücksichtigt.Der Bemessungszeitraum wird auch dann zu Ihren Gunsten verschoben, wenn Sie nach einem Arbeitsplatzverlust wegen einer schwangerschaftsbedingten Erkra…

  • News

    Kasse muss Selbsteinweisung in Krankenhaus zahlen

    - Gesetzlich Krankenversicherte haben im Prinzip die freie Krankenhauswahl. Sie können sich – was gerade bei planbaren Behandlungen wichtig ist – in einem Krankenhaus ihrer Wahl behandeln lassen – außer in Privatkliniken. Die Regelungen zur Krankenhauswahl sind allerdings interpretationsbedürftig.Das Bundessozialgericht hat in einer Entscheidung vom 19.6.2018 ein Stück mehr Klarheit geschaffen: Wenn die Krankenhausbehandlung erforderlich und wirtschaftlich ist, muss die Krankenkasse des Behandelte…

  • News

    Kein Kindergeld für "AOK-Betriebswirt"

    - Wenn Ihr Kind erst eine Ausbildung zum Sozialversicherungsangestellten abschließt und dann eine weiter Ausbildung zum "AOK-Betriebswirt" dranhängt, haben Sie während der zweiten Ausbildung keinen Anspruch auf Kindergeld.Das geht aus einem Urteil des FG Münster hervor.Die Richter bestätigten die Auffassung der Familienkasse, wonach es sich hier nicht um eine sogenannte mehraktige Ausbildung handelt. Bei einer mehraktigen Berufsausbildung, erklärten sie, sei es erforderlich, dass der zwe…

  • News

    Landschaftsökologin: Jagdschein führt nicht zu Werbungskosten

    - Die Kosten für eine Jägerprüfung stellen bei einer angestellten Landschaftsökologin keine Werbungskosten dar. Das hat das FG Münster entschieden.Die klagende Landschaftsökologin hatte die Kosten von knapp 3.000 Euro als Werbungskosten in ihrer Steuererklärung geltend gemacht und eine Bescheinigung ihres Arbeitgebers vorgelegt, wonach es sich bei der Jägerprüfung um eine beruflich veranlasste Zusatzqualifizierung handele und die Ökologin im Rahmen ihrer Tätigkeit u. a. einen faunistischen Spürhun…

  • News

    Fahrvergünstigung für Pensionär: Versorgungsbezug oder Arbeitslohn?

    - Zusätzlich zu den laufenden Versorgungsbezügen (Pensionen) gewährte Zuwendungen und geldwerte Vorteile (Sachbezüge) gehören nach Auffassung der Finanzverwaltung steuerlich zu den Versorgungsbezügen. So werden an Versorgungsempfänger des Bundeseisenbahnvermögens gewährte Fahrpreisvergünstigungen seit 2010 nicht mehr als Bezüge aus einer aktiven Tätigkeit nach § 19 Abs. 1 EStG (Arbeitslohn), sondern als Versorgungsbezüge nach § 19 Abs. 2 EStG behandelt.Die steuerliche Zuordnung als Versorgungsbezü…