SteuerSparErklärung für Lehrer 2017

Als Lehrer schnell und einfach zur Steuererklärung 2016

SteuerSparErklärung für Lehrer 2017 SteuerSparErklärung für Lehrer 2017 SteuerSparErklärung für Lehrer 2017
Eine einzigartige Sammlung von Steuertipps, speziell für Lehrer, ergänzt die bewährte Steuersoftware. Direkt bei der Eingabe werden alle steuerlichen Besonderheiten für Lehrer berücksichtigt.
Erhältlich als Download und Versandbestellung
  • StartCenter
  • Steuerberater
  • Roter Faden
  • Steuerfall
  • BelegManager
  • Suchen
  • Steuerprüfer
  • Druckfilter
  • Druckvorschau
ab € 39,95
Variante auswählen
Variante auswählen

SteuerSparErklärung für Lehrer 2017

SteuerSparErklärung für Lehrer 2017

Sie sind Lehrer, Referendar, Lehramtsstudent, Sozialpädagoge oder arbeiten im pädagogischen Bereich und möchten Ihre berufliche und private Steuererklärung selbst in die Hand nehmen? Holen Sie jetzt das Bestmögliche aus Ihrer Einkommensteuererklärung 2016 heraus und sparen Sie das Geld für einen Steuerberater!

Die Software führt Sie schnell und einfach durch den Paragraphendschungel. Nutzen Sie dank hilfreicher Tipps aus der großen Steuerdatenbank der Lehrer-Version alle Möglichkeiten zur Senkung Ihrer Steuerlast. Mit allen steuerrechtlichen Änderungen für das Veranlagungsjahr 2016, wie beispielsweise den Neuerungen bei den Veranlagungsarten, sind Sie jederzeit gut beraten.

Mit Extra-Wissen für Lehrer

Möchten Sie wissen, ob Sie steuerlich bei den Kosten für Klassenfahrten, Fortbildungsmaßnahmen und dem Arbeitszimmer zu Hause alles richtig machen? Mit der SteuerSparErklärung für Lehrer sind Sie jederzeit gut informiert und erledigen Ihre Steuererklärung im Handumdrehen.

Mit der Steuersoftware erhalten Sie Zugriff auf die große Steuertipps-Datenbank für Lehrer. Erfahren Sie in verständlichen Expertenbeiträgen alles, was Sie als Lehrer steuerlich beachten müssen.

Der mitgelieferte Exklusiv-Ratgeber "Die besten SteuerTipps für Lehrer" zeigt Ihnen unter anderem, welche Belege Sie im Schuljahr aufheben sollten, um die Ausgaben in der nächsten Steuererklärung erfolgreich abzusetzen.

Roter Faden statt rote Zahlen: Zeit für Ihre Abrechnung 2016

Mit der vielfach ausgezeichneten Software (z. B. Testsieger bei Stiftung Warentest mit der SteuerSparErklärung 2011) erfassen Sie schnell und einfach Ihre Daten in übersichtlichen Masken.

Ob Anfänger oder Experte – die Software führt Sie Schritt für Schritt durch die einzelnen Formulare, findet automatisch Steuererleichterungen und weist Sie auf fehlende Angaben hin. Füllen Sie nicht länger umfangreiche Papierformulare aus und sparen Sie sich wertvolle Zeit.

Tipp: Haben Sie einen Steuerberater? Dann können Sie sich mit der Steuertipps-Datenbank gut auf Ihre Gespräche vorbereiten – so stellen Sie die richtigen Fragen.

Weitere Vorteile der Software:
  • Zusätzliche Videos und Texte geben Tipps und Tricks zur Software
  • Ausdruck der Formulare für den Postversand an das Finanzamt oder elektronischen Versand per ELSTER individuell möglich.
  • Die Software prüft Ihren Steuerbescheid und zeigt Ihnen, wo das Finanzamt den Rotstift angesetzt hat.
  • Über 100 Musterbriefe unterstützen Sie beim Schriftverkehr mit dem Finanzamt.


Verwalten Sie ganz einfach Ihre Belege

Die neue Softwareversion 2017 bietet Ihnen mit ihrem Layout nicht nur eine übersichtliche Benutzeroberfläche, sondern hat auch einen BelegManager an Bord: Scannen und verwalten Sie anfallende Belege und verknüpfen Sie diese direkt mit Ihren Angaben in der Steuererklärung.

Und wenn Sie doch einmal nicht richtig weiter wissen, weist Ihnen unsere Hilfe den Weg. Wir unterstützen Sie dabei, direkt die relevanten Informationen zu finden und bei weiterführenden Fragen den richtigen Ansprechpartner zu kontaktieren.

Weitere Features:
  • Einheitliche und gesonderte Feststellung 2016
  • Gewinnermittlung mit Umsatz- und Gewerbesteuererklärung 2016
  • Prognose und Vorwegerfassung für die Steuererklärung 2017
  • Antrag auf Lohnsteuerermäßigung 2017
  • Vorläufige Gewinnermittlung mit Umsatz- und Lohnsteueranmeldung 2017
  • Die Funktionen und Features der Produktvarianten im Vergleich als Download

Vorgängerversion

Hier finden Sie die Vorgängerversion(en)

Systemvoraussetzungen

Systemvoraussetzungen

Hardware
Pentium®-PC ab 1 GHz, CD-ROM Laufwerk

Betriebssystem
Windows 10, 8.1, 8, 7, Vista

Arbeitsspeicher
min. 1 GB RAM

Festplattenspeicher
ca. 930 MB

Sonstiges
USB-Installation möglich, USB 2.0-Stick ab 1 GB
ab € 39,95
Variante auswählen
Variante auswählen
alle Preise inkl. gesetzl. MWSt ggf. zzgl. Versandkosten