Steuer-Spar-Erklärung 2013

BelegManager

Bringen Sie ganz einfach
Ordnung in Ihre Belege

Jeder kennt das Problem, dass beispielsweise bei der Erstellung der Steuererklärung plötzlich die große Suche nach den passenden Belegen startet. Der BelegManager hilft Ihnen, Ordnung in Ihre Belege zu bringen und Sie sparen kostbare Zeit.
Kundenbewertungen 1 2 3 4 5
Kostenloser Sofort-Download für Windows oder MAC

Download starten
Download
Download starten
Download

BelegManager

Auf Ihre digitalen Belege haben Sie im BelegManager jederzeit Zugriff und müssen nie lange suchen.

Einfach importieren

Importieren Sie die PDF-/Bilddateien Ihrer Belege oder nutzen Sie Ihren Scanner für die Belegerfassung – auch mehrseitige Belege sind möglich. Digitale Belege haben für das Finanzamt meist die gleiche Wertigkeit wie Originalbelege.

Tipp: Auch Handykameras bieten eine schnelle Möglichkeit, Belege zu digitalisieren.

Optimal Kategorisieren

Jedem Beleg können Sie geeignete Kategorien oder Personen zuweisen. Welche Kategorien das sind, bestimmen Sie selbst nach Ihren individuellen Bedürfnissen. Dies erleichtert Ihnen das spätere Auffinden der einzelnen Dokumente. Zu jedem Beleg können Sie natürlich auch noch weitere Informationen hinterlegen (z.B. Betrag oder den Ablageort des Originalbelegs).



Sinnvoll verknüpfen

Erst mit den Verknüpfungen entfaltet der BelegManager seine volle Wirkung. Beispielsweise können Sie aus der Steuer-Spar-Erklärung automatisch auf die Belege im BelegManager zugreifen und diese mit den Dialogen zu Ihrer Steuererklärung verknüpfen. So haben Sie immer alles im Blick und müssen bei Unklarheiten zu einzelnen Themen nicht in allen Belegen suchen.

Aktuell können Sie den BelegManager mit einer Produktvariante der Steuer-Spar-Erklärung, der NebenkostenAbrechnung und ab dem 22.08.2013 mit dem neuen ErbschaftsPlaner in den Versionen für Windows und Mac verknüpfen.

Nutzen Sie den BelegManager und suchen Sie nie mehr lange nach Belegen!

Systemvoraussetzungen

Windows:
Betriebssystem
Windows 7, 8, Vista oder XP SP2

Arbeitsspeicher
min. 512 MB RAM

Festplattenspeicher
ca. 25 MB


MAC:
Betriebssystem
Mac OS X, ab Version 10.6 (Snow Leopard)

Festplattenspeicher
ca. 31 MB