§ 136 StBerG
Steuerberatungsgesetz (StBerG)
Bundesrecht

Dritter Unterabschnitt – Verfahrensvorschriften → 5. – Das Berufs- und Vertretungsverbot

Titel:  Steuerberatungsgesetz (StBerG)
Normgeber:  Bund
Amtliche Abkürzung:  StBerG
Gliederungs-Nr.:  610-10
Normtyp:  Gesetz

§ 136 StBerG – Abstimmung über das Verbot

Zur Verhängung des Berufs- oder Vertretungsverbots ist eine Mehrheit von zwei Dritteln der Stimmen erforderlich.