Ihr Suchbegriff

ergab 1225 Treffer

Suchergebnisse

  • News

    Steuerliche Entlastungen für Familien auf den Weg gebracht

    - Der Finanzausschuss hat am Mittwoch dem Familienentlastungspaket der Bundesregierung zugestimmt. Endgültig entschieden wird über das Gesetzesvorhaben am 23.11. Das Familienentlastungspaket macht Weg frei für steuerliche Entlastungen und eine Anhebung des Kindergeldes im nächsten Jahr im Umfang von fast zehn Milliarden Euro (volle Jahreswirkung). Zu den beschlossenen Maßnahmen gehören eine Erhöhung des Kindergeldes um zehn Euro monatlich ab 1. Juli 2019, die Anhebung der steuerlichen Kinderfreibe…

  • News

    Dienstfahrräder und Jobtickets bald steuerfrei?

    - Der geldwerte Vorteil für eine Überlassung eines betrieblichen Fahrrads durch den Arbeitgeber soll vom Arbeitnehmer in Zukunft nicht mehr versteuert werden müssen. Auch Jobtickets sollen wieder steuerfrei werden, sieht ein aktueller Gesetzesentwurf vor. Die Chancen stehen gut, dass das auch so kommt. Allerdings sollen die künftig steuerfreien Leistungen für Job-Tickets auf die Entfernungspauschale angerechnet werden, um eine systemwidrige Überbegünstigung gegenüber Arbeitnehmern, die diese Aufwe…

  • News

    Pauschbeträge: Das würde den Staat eine Erhöhung kosten

    - Der Werbungskosten-Pauschbetrag wurde zuletzt Anfang 2011 erhöht, der Behinderten-Pauschbetrag ist seit 1975 unverändert. Die FDP wollte wissen, wie teuer den Staat eine Anhebung der Pauschbeträge käme. Hier ist die Antwort. Für ihre Antwort auf die sogenannte Kleine Anfrage der FDP hat die Bundesregierung berechnet, dass eine Erhöhung des seit Anfang 2011 unveränderten Arbeitnehmerpauschbetrages (auch Werbungsposten-Pauschbetrag genannt) um ein Drittel zu Steuermindereinnahmen von 1,8 Milliarde…

  • News

    SteuerGoldies: Endlich ein eigenes Steuer-Portal speziell für Rentner!

    - Unser junges Team, das im Schnitt noch 34,75 Jahre bis zur Rente hat (und jetzt gerade anfängt zu weinen), hat sich unter dem liebevollen Namen "SteuerGoldies" einiges einfallen lassen und zahlreiche nützliche Informationen zur Steuererklärung von Rentnern und darüber hinaus zusammengetragen, damit Sie als Rentner möglichst keine Steuern zahlen müssen. Hier klicken und direkt zum Portal SteuerGoldies wechseln. Jedes Jahr im Juli freuen sich Millionen Rentner über ihre Rentenerhöhung. A…

  • News

    Steuertermine November 2018

    - Hier finden Sie die aktuellen Termine für die Abgabe Ihrer Steuererklärungen und für Ihre Steuervorauszahlungen. Fällt ein vom Gesetzgeber festgelegter Termin auf einen Samstag, Sonntag oder gesetzlichen Feiertag, verschiebt sich der Termin auf den nächsten Werktag. Rechtzeitig ist die Abgabe einer Steuererklärung, wenn sie dem Finanzamt vor Ablauf der Abgabefrist vorliegt. Geht dem Finanzamt die Erklärung verspätet zu, kann ein Verspätungszuschlag festgesetzt werden. Zahlungs-Schonfrist Für Ste…

  • News

    Dienst-E-Bikes und Dienst-Fahrräder: Koalition einig über steuerliche Förderung

    - Die Regierungsfraktionen von Union und SPD haben sich auf eine großzügige steuerliche Förderung von E-Bikes und Fahrrädern als Dienstfahrzeuge geeinigt. Das erfuhr die Düsseldorfer «Rheinische Post» (Ausgabe vom 19.10.2018) aus Kreisen der zuständigen Berichterstatter des Bundestags-Finanzausschusses. Überlässt der Arbeitgeber dem Arbeitnehmer ein E-Bike oder Fahrrad als Dienstfahrzeug, solle der Arbeitnehmer den geldwerten Vorteil aus der privaten Nutzung künftig nicht versteuern müssen, hieß e…

  • News

    Sozialversicherung: Neue Bemessungsgrenzen für 2019

    - Der Referentenentwurf der Sozialversicherungs-Rechengrößenverordnung 2019 liegt vor: So sollen sich 2019 die Beitragsbemessungsgrenzen der Kranken- und Rentenversicherung ändern. Rechengröße West Ost Bezugsgröße in der Sozialversicherung 3.115 €/Monat* 2.870 €/Monat Vorläufiges Durchschnittsentgelt für 2019 - allgemeine Rentenversicherung 38.901 €/Jahr 38.901 €/Jahr Beitragsbemessungsgrenze allgemeine Rentenversicherung 6.700 €/Monat 6.150 €/Monat Beitragsbemessungsgrenze knappschaftliche Renten…

  • News

    Baden-Württemberg: 100.000 Steuernummern werden neu zugeteilt

    - Baden-Württemberg strukturiert um. Das hat auch Auswirkungen auf viele Steuerzahler: Knapp 100.000 Steuernummern müssen neu zugeteilt werden, teilt die OFD Karlsruhe mit. In erster Linie sollen davon natürliche Personen betroffen sein, aber auch Gesellschaften und Körperschaften können in den Genuss einer neuen Steuernummer kommen. Die Information erfolgt schriftlich. Bezüglich der Erteilung eines SEPA Lastschriftmandats oder einer etwaigen Bekanntgabe- bzw. Empfangsvollmacht erfolgt eine automa…

  • News

    Steuertermine Oktober 2018

    - Hier finden Sie die aktuellen Termine für die Abgabe Ihrer Steuererklärungen und für Ihre Steuervorauszahlungen. Fällt ein vom Gesetzgeber festgelegter Termin auf einen Samstag, Sonntag oder gesetzlichen Feiertag, verschiebt sich der Termin auf den nächsten Werktag. Rechtzeitig ist die Abgabe einer Steuererklärung, wenn sie dem Finanzamt vor Ablauf der Abgabefrist vorliegt. Geht dem Finanzamt die Erklärung verspätet zu, kann ein Verspätungszuschlag festgesetzt werden. Zahlungs-Schonfrist Für Ste…

  • News

    So machen minderjährige Azubis eine Steuererklärung

    - Auch als Minderjähriger muss man eine eigene Steuererklärung machen – es ist nicht erlaubt, dass die Eltern die Einnahmen und Ausgaben des minderjährigen Kindes mit in ihre Steuererklärung übernehmen! Erlaubt ist aber natürlich, dass die Eltern ihrem Kind bei der Steuererklärung helfen. Auch die Hilfe von Geschwistern, Onkel oder Tante und von den Großeltern ist erlaubt. Müssen die Eltern die Steuererklärung ihres minderjährigen Kindes unterschreiben? Viele minderjährige Azubis lassen ihre Steue…