Ihr Suchbegriff

ergab 1529 Treffer

Suchergebnisse

  • News

    Steuertermine September 2019

    - Hier finden Sie die aktuellen Termine für die Abgabe Ihrer Steuererklärungen und für Ihre Steuervorauszahlungen. Fällt ein vom Gesetzgeber festgelegter Termin auf einen Samstag, Sonntag oder gesetzlichen Feiertag, verschiebt sich der Termin auf den nächsten Werktag. Rechtzeitig ist die Abgabe einer Steuererklärung, wenn sie dem Finanzamt vor Ablauf der Abgabefrist vorliegt. Geht dem Finanzamt die Erklärung verspätet zu, kann ein Verspätungszuschlag festgesetzt werden.Zahlungs-Schonfrist Für Steu…

  • News

    Blutzuckermessung kann häusliche Krankenpflege übernehmen

    - Gerade ältere Diabetiker sind mitunter durch die in vielen Fällen täglich schwankenden Insulingaben überfordert. In solchen Fällen kann Anspruch auf eine regelmäßig im Rahmen der häuslichen Krankenpflege durchgeführte Blutzuckermessung bestehen. Das entschied das LSG Hessen. Hierbei ging es immerhin um 3.400,– € jährliche Kosten, die die Krankenkasse des Betroffenen nicht übernehmen wollte (Az. SL 8 KR 443/17).Gesetzlich Krankenversicherte haben unter anderem auch einen Anspruch auf eine häuslic…

  • News

    Betriebsprüfung: Das sind die wichtigsten Themen

    - Die Berater und Wirtschaftsprüfer von PricewaterhouseCoopers (PwC) haben die Studie "Betriebsprüfung 2018" vorgestellt, in der sie die aktuellen Prüfungsschwerpunkte der Betriebsprüfung gesammelt haben. Für die Studie wurden Steuer- und Finanzexperten aus mittelständischen und größeren Unternehmen aus ganz Deutschland befragt.Hier können Sie die komplette Studie als PDF lesen.Diese Themen wurden als besonders wichtig identifiziert:Die Prüfung von Bewirtungskosten und Aufwendungen für G…

  • News

    Mietverhältnis mit Lebensgefährten wird nicht anerkannt

    - Manche Steuerzahler entwickeln eine erstaunliche Kreativität: Vor dem FG Baden-Württemberg wurde darum gestritten, ob ein Mietvertrag zwischen Lebensgefährten über die hälftige Nutzung der gemeinsam bewohnten Wohnung steuerlich anerkannt werden muss. Sie ahnen das Ergebnis... hier sind die Details!Das war die AusgangslageGeklagt hatte die Eigentümerin einer Immobilie mit mehreren Wohnungen, zusammen mit ihrem Lebensgefährten bewohnte sie dort die Wohnung im Obergeschoss. Der Lebensgefährte überw…

  • News

    4. Sommerinterview bei Steuertipps

    - Von August bis Mitte September stellen wir Ihnen jeden Mittwoch eine Kollegin oder einen Kollegen aus dem Verlag vor. Heute erzählt Brigitte Nadeau über den Arbeitsalltag als Assistentin der Geschäftsleitung.(Bild: privat)Frau Nadeau, seit wann sind Sie Assistenz der Geschäftsleitung?Seit Januar 2008.Was sind Ihre wesentlichen Aufgaben als Assistenz der Geschäftsleitung?Zu meinen Hauptaufgaben gehört in erster Linie die organisatorische und administrative Unterstützung des Geschäftsführers, der …

  • News

    Doppelter Haushalt beendet: Miete kann trotzdem Werbungskosten sein

    - Job gekündigt, weiter geht's – nur wo? Wer eine doppelte Haushaltsführung beendet, aber für die Wohnung am bisherigen Arbeitsplatz noch Miete zahlt, kann die Kosten in der Steuererklärung angeben.Das geht aus einem Urteil des FG Münster hervor, das entschied: Die Miete für eine ursprünglich für eine doppelte Haushaltsführung genutzte Wohnung kann nach Beendigung des Arbeitsverhältnisses für die Dauer einer neuen Arbeitsplatzsuche als vorweggenommene Werbungskosten abgezogen werden (Urteil vo…

  • News

    Steuerberatungskosten mindern die Erbschaftsteuer

    - Stirbt ein Steuerbürger, sind Sie als Erbe und Rechtsnachfolger für dessen steuerliche Pflichten verantwortlich. Damit ist seine Abgabepflicht auch Ihre Abgabepflicht. Immerhin mindern die Kosten für einen Steuerberater Ihre Erbschaftsteuer. Das gilt auch dann, wenn Sie berichtigte Steuererklärungen anfertigen lassen.Das geht aus einem Urteil des FG Baden-Württemberg hervor, das mit dieser Entscheidung der Verwaltungsauffassung widerspricht.Im entschiedenen Fall hatte die Klägerin nach dem Tod i…

  • News

    Gürtelrose-Impfung: Neuer Anspruch in der GKV

    - Die Ständige Impfkommission (STIKO) beim Robert Koch-Institut empfiehlt seit Dezember letzten Jahres zumindest für alle Personen ab 60 Jahren die Impfung gegen Gürtelrose. Der Gemeinsame Bundesausschuss hat am 7.3.2019 beschlossen, dass die Impfung künftig zur Kassenleistung wird.Gürtelrose (medizinisch: Herpes zoster) ist eine Viruserkrankung, die hauptsächlich durch einen schmerzhaften, streifenförmigen Hautausschlag mit Blasen auf einer Körperseite in Erscheinung tritt. Vor allem Personen ab …

  • News

    BSG: Hinterbliebene müssen Sozialhilfe aus ihrem Erbe erstatten

    - Das Bundessozialgericht nimmt lediglich Härtefälle vom Regelfall aus, dass Hinterbliebene aus ihrem Erbe vom Verstorbenen erhaltene Sozialhilfe zurückzahlen müssen.In einem Urteil vom 27.2.2019 hat das Bundessozialgericht den (un)schönen Begriff "postmortales Schonvermögen" erfunden – allerdings nur, um auszuführen, dass ein solches nicht existiert (Az. B 8 SO 15/17 R). Worum es ging? Um eine 83-jährige Witwe, die ihr Haus verkaufen sollte, weil sie dem örtlichen Sozialamt 15.316,– € P…

  • News

    6,7 Milliarden Euro Erbschaftsteuer und Schenkungsteuer: Zahlen Sie nicht mehr als nötig!

    - 5,7 Milliarden Euro Erbschaftsteuer, 1 Milliarde Euro Schenkungsteuer: Das Statistische Bundesamt hat veröffentlicht, wie viel der Fiskus 2018 von vererbtem und verschenktem Vermögen abbekommen hat. Wenn Sie geschickt planen, können Sie Ihre Steuerlast gering halten!HintergrundIm Jahr 2018 haben die Finanzverwaltungen in Deutschland Vermögensübertragungen durch Erbschaften und Schenkungen in Höhe von 84,7 Milliarden Euro veranlagt (Quelle: Statistisches Bundesamt, Pressemitteilung vom 16.08.2019…