Ihr Suchbegriff

ergab 1260 Treffer

Suchergebnisse

  • News

    Verspätungszuschlag bei der Steuererklärung: Wie bedrohlich ist er wirklich?

    - Wer nicht rechtzeitig Ende des Monats seine Steuererklärung abgibt, muss horrende Verspätungszuschläge zahlen. So ähnlich geht das zurzeit durch die Medien. Wir sagen Ihnen wie, es wirklich ist.Ihre Steuererklärung für das Jahr 2018 muss bis zum 31.7.2019 beim Finanzamt sein. Dass ein Antrag auf Fristverlängerung gut begründet sein will, wie es die Zeitungen schreiben, stimmt – ist aber nichts Neues. Auch in den vergangenen Jahren kam man mit der Begründung hab's vergessen nicht weit. Krankh…

  • News

    Steuererklärung für 2018: Steuerformulare jetzt kostenlos herunterladen

    - Im Schnitt bekommen Steuerpflichtige, die eine Steuererklärung abgeben, 1.007 € zurück. Das hat das Statistische Bundesamt (destatis) errechnet. Lassen auch Sie sich dieses Geld nicht entgehen!Besonders häufig waren Rückerstattungen zwischen 100 und 1.000 €*. Das ist viel Geld bei überschaubarem Arbeitsaufwand!Laden Sie sich jetzt bei steuertipps.de kostenlos die Formulare für Ihre Steuererklärung 2018 herunter: Download 1: Steuerformulare für Arbeitnehmer (bestehend aus: Mantelbogen, Anlage N, …

  • News

    Steuererklärung: Was sind Werbungskosten?

    - Dass Sie in Ihrer Steuererklärung Werbungskosten geltend machen dürfen, wissen Sie. Aber was sind Werbungskosten eigentlich genau? Wir erklären Ihnen die Grundlagen zum Thema Werbungskosten und was alles dazugehören kann: von A wie Aktentasche bis Z wie Zweitwohnung.Werbungskosten sind Aufwendungen, Ausgaben und Kosten, die durch die berufliche Tätigkeit entstehen. Das Einkommensteuergesetz spricht von Aufwendungen zur Erwerbung, Sicherung und Erhaltung der Einnahmen (§ 9 Abs. 1 Satz 1 EStG). Zu…

  • News

    Hilfe - das Finanzamt will plötzlich eine Steuererklärung von mir!

    - Sie haben noch nie eine Steuererklärung abgegeben – und dann kommt plötzlich ein Brief vom Finanzamt, in dem Sie zur Abgabe aufgefordert werden. Warum? Und was müssen Sie jetzt tun?Vor allem dürfen Sie das Schreiben nicht ignorieren: Wenn das Finanzamt Sie auffordert, eine Einkommensteuererklärung abzugeben, dann haben Sie ihm Folge zu leisten (§ 149 AO).Eine solche Aufforderung ergeht zum Beispiel, wenn das Finanzamt eine Kontrollmitteilung wegen Einkünften aus Kapitalvermögen, von der Deutsche…

  • News

    Rentenerhöhung: Und wieder bekommt der Fiskus neue Steuerpflichtige...

    - Seit dem 1.7.2019 gibt es mehr Rente. Dadurch werden für 2019 wieder mehr Rentner steuerpflichtig und müssen nächstes Jahr eine Steuererklärung abgeben. Aber sind Sie vielleicht schon dieses Jahr betroffen? Hier erfahren Sie es!Maßgebend für die Abgabepflicht ist der Gesamtbetrag der Einkünfte.Abgabepflicht für Rentner ohne Arbeitslohn und Versorgungsbezüge Alleinstehende müssen eine Steuererklärung abgeben für 2019, wenn ihr Gesamtbetrag der Einkünfte im Jahr mehr als 9.168 € beträgt; für 2018,…

  • News

    Was geben eigentlich andere in ihrer Steuererklärung an...?

    - 1.100 Euro Fahrtkosten, zwei Fachbücher, die Rechnung für den Putzfrau und der vergebliche Versuch, das Arbeitszimmer abzusetzen – sieht so vielleicht die Steuererklärung Ihres Nachbarn aus? So detailliert wissen wir es auch nicht, aber ein paar interessante Zahlen haben wir gefunden...Die FDP-Fraktion hatte sich bei der Bundesregierung nach dem Aufwand zur Erstellung der Steuererklärung erkundigt. Knapp vier Stunden verbringt ein durchschnittlicher deutscher Arbeitnehmer mit der Erstellung sein…

  • News

    Senatsverwaltung für Finanzen Berlin warnt: Betrugsversuche mit fingierten Anrufen zu Steuerzahlungen

    - Die Senatsverwaltung für Finanzen weist darauf hin, dass derzeit Betrugsversuche mit fingierten Anrufen zu Steuerzahlungen unternommen werden. Es wird eine Telefonnummer des Finanzamtes Neukölln angezeigt.Die Anrufer fordern die Betroffenen auf, eine Steuer auf einen Gewinn zu zahlen. Hierbei werden Gewinne in Höhe von ca. 40.000 Euro aus Lotterien in der Türkei, auf Malta und Zypern vorgetäuscht. Die angeforderte Steuerzahlung beträgt 2.000 Euro.Die Senatsverwaltung für Finanzen warnt ausdrückl…

  • News

    Bürokratieentlastungsgesetz III: Das ist geplant

    - Bürokratieabbau hat sich die Große Koalition für die laufende Legislaturperiode auf die Fahnen geschrieben. Bisher ist allerdings nicht viel passiert... Inzwischen liegt aber immerhin ein sogenanntes Eckpunktepapier aus dem Wirtschaftsministerium vor.Im Eckpunktepapier nennt das Bundeswirtschaftsministerium die Prioritäten für ein Bürokratieentlastungsgesetz III und bekräftigt seinen Wunsch, das Steuerrecht entbürokratisieren und die Digitalisierung konsequent nutzen zu wollen. Erleichterungen i…

  • News

    Steuertermine Juli 2019

    - Hier finden Sie die aktuellen Termine für die Abgabe Ihrer Steuererklärungen und für Ihre Steuervorauszahlungen. Fällt ein vom Gesetzgeber festgelegter Termin auf einen Samstag, Sonntag oder gesetzlichen Feiertag, verschiebt sich der Termin auf den nächsten Werktag. Rechtzeitig ist die Abgabe einer Steuererklärung, wenn sie dem Finanzamt vor Ablauf der Abgabefrist vorliegt. Geht dem Finanzamt die Erklärung verspätet zu, kann ein Verspätungszuschlag festgesetzt werden. Zahlungs-Schonfrist Für Ste…

  • News

    Kostenlose Arbeitshilfen für Ihre Steuererklärung

    - Damit Ihnen die Einkommensteuererklärung schnell von der Hand geht, haben wir einige kostenlose Hilfsmittel erstellt, um Ihnen die Arbeit zu erleichtern.Dazu gehörenAnlagen, die Sie bestückt mit Ihren persönlichen Angaben Ihrer Steuererklärung beifügen können,Checklisten, die dafür sorgen, dass Sie nichts vergessen,Berechnungsbögen, mit denen Sie Ihre Kosten vorab per Hand berechnen können,Berechnungsschemata, mit denen Sie den Finanzbeamten kontrollieren und Ihre Steuererstattung oder -nachzahl…