Ihr Suchbegriff

ergab 141 Treffer

Suchergebnisse

  • News

    Verlobung unterm Weihnachtsbaum?

    - Bald ist Weihnachten. Falls Sie einen Heiratsantrag unter dem Tannenbaum planen und sich gerade auf den Weg machen, den größten Glitzerstein der Stadt zu kaufen, sollten Sie ein paar Dinge über die Schenkungsteuer wissen.Rechtlich betrachtet ist die Verlobung eine sehr unromantische Sache: Zwei Menschen schließen einen Vertrag, mit dem sie vereinbaren, die Ehe einzugehen. Traditionell, und das ist schon ein bisschen romantischer, wird dabei der zukünftigen Braut ein Verlobungsring geschenkt.Verl…

  • News

    Mütterrente für Väter: Versorgungsausgleich neu aufrollen

    - Durch die Neuregelungen bei der Mütterrente können Frauen erstmals einen Anspruch auf eine gesetzliche Altersrente erhalten. Und die rentenrechtliche Anhebung der Anerkennung von Kindererziehungszeiten kann sich sogar für geschiedene Väter lohnen.Wenn eine Ehe scheitert, geht’s ans Teilen. Auch die Rentenansprüche, die die Partner in der Ehezeit erworben haben, werden dabei halbiert. Da Frauen meist geringere Rentenansprüche erworben haben, erhalten sie vielfach einen Ausgleich. Durch die Mütter…

  • News

    Faktorverfahren bei Steuerklasse IV: Für wen lohnt sich das?

    - Das in der Lohnsteuerklasse IV mögliche Faktorverfahren, mit dem Arbeitslohn entsprechend den tatsächlichen Einkommensverhältnissen von Ehegatten besteuert werden kann, wird in der Praxis kaum genutzt. Bringt es denn auch überhaupt etwas?Verheiratete können auswählen zwischen den SteuerklassenkombinationenIV/IV oderIII/V oderIV-Faktor/IV-Faktor (das sog. Faktorverfahren). Die Kombination IV-Faktor/IV-Faktor ist die richtige Wahl für alle, die eine Steuernachzahlung vermeiden und eine möglichst g…

  • News

    25-jähriger Radfahrer nach SUV-Unfall auf Intensivstation

    - Werner P. fuhr mit seinem Fahrrad zur Arbeit, als er plötzlich von hinten angefahren wurde. Er stürzte kopfüber auf die Straße und kann von Glück sprechen, dass sein Sturzhelm Schlimmeres verhinderte. Mit Blaulicht und Martinshorn kam er auf die Intensivstation der BG-Unfallklinik. Laut Polizei war er gegen 8:15 Uhr an einer Kreuzung von einem SUV erfasst worden.Sie haben einen schweren Unfall und fallen ins Koma. Was sollen die Ärzte und Pfleger nun tun? Und was auf keinen Fall? Foto: AdobeStoc…

  • News

    Keinen Studienplatz bekommen? Kapazitätsklage nicht absetzbar

    - Wer eine sogenannte Kapazitätsklage erhebt mit dem Ziel, seinem Kind einen Studienplatz zu verschaffen, kann die Gerichts- und Rechtsanwaltskosten in der Steuererklärung nicht als außergewöhnliche Belastungen geltend machen.Das geht aus einem Urteil des FG Münster hervor, das sich mit folgendem Sachverhalt beschäftigte:Die ZVS hatte den Sohn der Klägerin nicht zum Medizinstudium zugelassen. Daraufhin erhob er eine Kapazitätsklage, weil einige Universitäten ihre Ausbildungskapazitäten nicht volls…

  • News

    BSG: Jobcenter muss Schulbücher zahlen

    - Wenn Kinder länger die Schule besuchen, dann verursacht das Kosten, in manchen Bundesländern, in denen keine Lernmittelfreiheit besteht, auch für Schulbücher. Daran darf der Schulbesuch nicht scheitern, befand das Bundessozialgericht am 8.6.2019 und verurteilte das Jobcenter zur Übernahme der Kosten für Schulbücher, die sich eine Hartz-IV-Leistungen beziehende Schülerin der elften Jahrgangsstufe in Niedersachsen selbst beschaffen musste.Schulangelegenheiten sind in Deutschland Ländersache. Daher…

  • News

    Ausbildung abgeschlossen, Job gefunden: Gibt es bei weiterer Ausbildung noch Kindergeld?

    - Für volljährige Kinder, die bereits eine Ausbildung abgeschlossen haben, gibt es während einer weiteren Ausbildung nur dann noch Kindergeld, wenn es sich um eine "einheitliche Erstausbildung" handelt und die Ausbildung die hauptsächliche Tätigkeit darstellt. Auf was Eltern dabei achten müssen, erklärt der BFH.Kurz gesagt reicht es nicht aus, wenn nur eine berufsbegleitende Weiterbildung vorliegt. Dann steht nämlich die Berufstätigkeit im Vordergrund und der weitere Ausbildungsgang wird…

  • News

    Kindergeld: Sonderzahlungen können teuer werden

    - Wer als Eltern getrennt lebt und mehr Wert auf Sonderzahlungen als auf regelmäßigen Kindsunterhalt legt, kann seinen Kindergeldanspruch verlieren.Das folgende Urteil des Bundesfinanzhofs ist vor allem für getrennt lebende Eltern von Bedeutung. Für den Kindergeldanspruch ist danach nicht nur wichtig, dass die Eltern überhaupt Unterhalt zahlen, es kommt auch auf die Höhe der regelmäßigen Zahlungen an. Außerordentlichen Zahlungen kommt – wenn es um Kindergeld geht – eine geringere Bedeutung zu (Az…

  • News

    Neue Gestaltungsmöglichkeiten beim Elterngeld für Selbstständige

    - »Volles Elterngeld für Personengesellschafter bei Gewinnverzicht«, schon die Überschrift, die die Pressestelle des Bundessozialgerichts für das Elterngeld-Urteil gewählt hat, weist auf interessante Gestaltungsmöglichkeiten hin.Nicht etwa, dass Gewinnverzicht generell für Selbstständige eine begehrte Option wäre. Doch wenn der zeitweilige Verzicht auf Gewinn ein volles Elterngeld sichert, immerhin bis zu 1.800 Euro im Monat, dann ist das schon interessant. Und genau dies hat das Bundessozialgeric…

  • News

    Kind mit eigener Wohnung: Welcher Elternteil erhält das Kindergeld?

    - Lebt ein Kind nicht im Haushalt der kindergeldberechtigten Eltern, sondern schon in einer eigenen Wohnung (z.B. am Studienort), erhält derjenige Elternteil das Kindergeld ausgezahlt, der dem Kind eine "Unterhaltsrente" zahlt. Was genau müssen getrennt lebende Eltern dabei beachten?Unterhalt ist grundsätzlich mittels einer monatlich im Voraus zu zahlenden Geldrente zu leisten.Unter einer Geldrente versteht man regelmäßige Zahlungen. Daraus folgt, dass derjenige Elternteil kindergeldbere…