Steuerklasse ändern: Vorteile – Fristen – Tipps

Als Arbeitnehmer ist die Lohnsteuer Ihr täglicher Begleiter. Haben Sie sich nicht auch schon mal gewünscht am Monatsende etwas mehr Geld übrig zu haben? Gerade wenn Sie verheiratet sind, kann ein Steuerklassenwechsel Bares bringen. Wenn Sie wissen wollen, was Sie beim ändern der Steuerklasse zu beachten haben und wie ein solcher Wechsel funktioniert, hilft Ihnen diese kleine Broschüre.

Das Beste daran: Sie haben auch die nötigen Formulare direkt parat.

Ausdrucken, Ausfüllen, Unterschreiben und ab zum Finanzamt – so unkompliziert geht es zur neuen Steuerklasse.

Diese Broschüre erhalten Sie als Online-Direktansicht in unserem Portal und als eBook zum Download (Dateiformat PDF und EPUB). Damit können Sie es auf allen gängigen eBook-Readern verwenden (z.B. Apple iPad, Tolino, etc.).


Inhaltsverzeichnis des Beitrags

  • 1. Welche Steuerklassen gibt es?
  • 2. Wann Sie die Steuerklasse ändern müssen
  • 3. Wann welche Steuerklassenwahl für Eheleute sinnvoll ist
    • 3.1 VI/VI
    • 3.2 III/V
    • 3.3 IV/IV mit Faktor
  • 4. Wie Sie die Steuerklasse wechseln
  • 5. Bis wann der Antrag gestellt werden kann
  • 6. Weitere Gründe für den Wechsel der Steuerklasse
  • 7. Anhang