Muster-Einspruch: Steuererklärung auf nicht amtlichen Formularen

Lange Zeit hat das Finanzamt penible Anforderungen gestellt, wenn Sie Ihre Steuererklärung auf ausgdruckten oder kopierten Formularen eingereicht haben. Der BFH hat nun klar gestellt, dass die Ämter auch einseitig bedruckte oder zusammengeheftete Kopien und Vordrucke aus anderen Bundesländern akzeptieren müssen. Lehnt Ihr Finanzamt die Bearbeitung ab, weil die Formulare nicht den Anforderungen entsprächen, können Sie mit diesem Muster-Schreiben Einspruch einlegen.

Musterschreiben öffnen