Investmentfonds: Besteuerung des Zwischengewinns wird ab 2005 wieder eingeführt

 - 

Ab 01.01.2004 wurde im Zuge der Neuregelung der Besteuerung von Investmentanteilen die Besteuerung des Zwischengewinns abgeschafft.
Jetzt hat der Gesetzgeber eine Kehrtwende gemacht und mit dem EU-Richtlinien-Umsetzungsgesetz die Steuerpflicht für vereinnahmte Zwischengewinne bei Erwerb, Veräußerung oder Rückgabe von Fondsanteilen ab 01.01.2005 wieder eingeführt.
Zur Begründung wurde angeführt, dass sonst die Fondsanlage gegenüber der Direktanlage in festverzinsliche Wertpapiere ? bei der die Stückzinsen steuerpflichtig sind ? bevorteilt sei. Im Gegenzug dürfen ? wie bis 2003 ? gezahlte Zwischengewinne mit positiven Kapitalerträgen saldiert werden

URL:
https://www.steuertipps.de/steuererklaerung-finanzamt/themen/investmentfonds-besteuerung-des-zwischengewinns-wird-ab2005-wieder-eingefuehrt