Höhere Freigrenzen für Aufmerksamkeiten und Arbeitsessen geplant

 - 

Das Bundesfinanzministerium hat seinen Entwurf für aktualisierte Lohnsteuerrichtlinien 2015 vorgelegt.

Geplant ist demnach unter anderem, die lohnsteuerfreie Grenze

  • für Mitarbeitern anlässlich eines persönlichen Ereignisses (z.B. Geburtstag, Hochzeit) vom Arbeitgeber gewährte Aufmerksamkeiten (z.B. Blumen, Pralinen, Buch, DVD) von 40 € auf 60 € anzuheben;

  • für Belohnungsessen (Arbeitsessen) für Mitarbeiter anlässlich oder während eines außergewöhnlichen Arbeitseinsatzes (z.B. betriebliche Besprechung) ebenfalls von 40 € auf 60 € anzuheben;

  • für Geschenke an Arbeitnehmer anlässlich von Betriebsveranstaltungen, die in die Gesamtkosten der Veranstaltung einbezogen werden, ebenfalls von 40 € auf 60 € anzuheben.

Weitere News zum Thema

Weitere News zum Thema

schließen

Link empfehlen

Mit der Inanspruchnahme des Services willigen Sie in folgende Vorgehensweise ein:

Ihre eigene E-Mail-Adresse und die des Empfängers werden nur zu Übertragungszwecken verwendet - um den Adressaten über den Absender zu informieren, bzw. bei einem Übertragungsfehler eine Benachrichtigung zu übermitteln. Um einen Missbrauch dieses Services zu vermeiden, wird Steuertipps.de die Identifikationsdaten (IP-Adresse) jedes Nutzers der versandten E-Mail in Form eines E-Mail-Header-Record (X-Sent-by-IP) beifügen und für einen Zeitraum von zwei Monaten speichern. Sofern Dritte glaubhaft machen, dass sie durch die Versendung eines Artikels im Rahmen dieses Services in ihren Rechten verletzt wurden, wird Steuertipps.de die Identifikationsdaten zur Rechtsverfolgung herausgeben.