Aufgrund von Wartungsarbeiten stehen Teilbereiche unserer Seite, wie z.B. Shop, Login, Kundenkonto und Registration bis voraussichtlich 14:00 Uhr nicht zur Verfügung.
Wir bitten um Ihr Verständnis.

Heilberufe und Heilhilfsberufe (BMF-Schreiben vom 22.10.2004, aktualisiert durch Verfügung der OFD Frankfurt vom 02.04.2015)

In die Kategorie »Heilberufe« fallen Ärzte, Zahnärzte, Dentisten, Tierärzte, Heilpraktiker und Krankengymnasten. Diese beruflichen Tätigkeiten sind gesetzlich geregelt. Die Ausübung eines Heilberufes hängt von einer Zulassung oder Erlaubnis ab. Zu dieser Kategorie zählen nicht nur praktizierende Ärzte, die sich der Heilbehandlung widmen. Auch Ärzte, die für Gerichte, Sozialversicherungsträger usw. laufend Gutachten oder Atteste über den Gesundheitszustand bzw. die Arbeitsunfähigkeit der von ihnen untersuchten Personen erstellen, gehören dazu.