• Geschäftswagen: Privaten Kostenanteil über das Fahrtenbuch ermitteln

    Viele Selbstständige nutzen ihren Betriebs-Pkw zu mehr als 50 % betrieblich und ermitteln den privaten Kfz-Kostenanteil pauschal mit monatlich 1 % des Bruttolistenpreises, denn das macht keine Arbeit. Wenn kein Fahrtenbuch geführt wird, ist die 1 %-Method…

    ab 6,99 €
  • Gewinnermittlung: EÜR - wissen, wie es geht

    Die meisten betrieblichen Vorgänge führen früher oder später zum Zu- oder Abfluss von Geld. Geldbewegungen stehen bei der Gewinnermittlung über die Einnahmen-Überschuss-Rechnung (EÜR) im Mittelpunkt. Denn dieser steuerlichen Gewinnermittlungsmethode liegt…

    ab 3,99 €
  • Freiberuflich oder gewerblich tätig?

    Bei den steuerpflichtigen Einnahmen von Selbstständigen unterscheidet das Einkommensteuerrecht zwischen mehreren Einkunftsarten, die unter dem Oberbegriff Gewinneinkünfte zusammengefasst werden. Im Einzelnen handelt es sich um: Einkünfte aus selbstständig…

    ab 6,99 €
  • Existenzgründung: Anmeldung Ihres Betriebs bei Gemeinde und Finanzamt

    Wenn Sie sich selbstständig machen, also einen Betrieb eröffnen, müssen Sie Ihre Tätigkeit innerhalb eines Monats anmelden (§ 138 Abs. 4 AO). Die einmonatige Anmeldefrist beginnt mit Aufnahme des Geschäftsbetriebs. Kommen Sie Ihrer Meldepflicht nicht nach…

    ab 3,99 €
  • Geringwertige Wirtschaftsgüter

    Die Anschaffungskosten von Wirtschaftsgütern mit einer steuerlichen Nutzungsdauer von mehr als einem Jahr dürfen in der Regel nicht sofort als Betriebsausgabe abgezogen werden. Sie müssen diese Kosten über die betriebsgewöhnliche Nutzungsdauer des Wirtsch…

    ab 6,99 €
  • Investitionsabzugsbetrag: Steuern sparen schon vor dem Kauf

    Der Investitionsabzugsbetrag (IAB) ist ein attraktives steuerliches Gestaltungsinstrument für kleinere und mittlere Unternehmen, das wie eine Art vorgezogene Abschreibung funktioniert. Maximal 50 % der voraussichtlichen Anschaffungskosten von begünstigten…

    ab 6,99 €
  • Geschäftswagen - Laufende Kosten, Entnahme und Verkauf

    Bei jedem betrieblichen Fahrzeug fallen laufende Kosten an. Diese Kosten sind bei einem gemischt genutzten Pkw mit wenigen Ausnahmen in voller Höhe als Betriebsausgaben abziehbar. Es wird nicht danach unterschieden, ob das Fahrzeug wegen betrieblicher Nut…

    ab 3,99 €
  • Coronakrise: Hilfen vom Staat für Selbstständige

    Rasche staatliche Hilfen wie Kredite, Steuerstundung und Zuschüsse sind in der Coronakrise nach wie vor für viele Selbstständige wie Freiberufler, Solo-Selbstständige, Freelancer, Gewerbebetriebe überlebenswichtig! Mit unserem E-Book »Coronakrise: Hilfen …

    kostenlos
  • Abschreibungen: Holen Sie das Maximum an Steuerersparnis raus

    Die meisten betrieblich genutzten Wirtschaftsgüter sind abnutzbar und verlieren im Laufe der Zeit an Wert. Der Wertverlust eines Wirtschaftsgutes wird über Abschreibungen als Betriebsausgabe berücksichtigt. Da viele Wirtschaftsgüter mehrere Jahre genutzt …

    ab 4,99 €
  • Abschreibungen

    Steuertipps Steuerliche Vorteile als Selbstständiger Abschreibungen Abschreibungen - Kosten von der Steuer absetzen Der Begriff »Abschreibung« wird im allgemeinen Sprachgebrauch gleichbedeutend mit »Absetzung für Substanzverringerung« verwendet und beschr…

    kostenlos