Unsere eBooks

  • Renten wegen Erwerbsminderung

    Nie war sie so wertvoll wie heute! Diesen abgewandelten Werbeslogan könnte man durchaus auf die Erwerbsminderungsrente der gesetzlichen Rentenversicherung anwenden. Dies gilt insbesondere nach dem jüngsten Rentenpaket. Der Slogan gilt insbesondere für Senioren zwischen 60 und 65 Jahren mit – was in dem Alter ja nicht selten ist – mehr oder weniger starken gesundheitlichen Handicaps. Reichen diese an den Status der Erwerbsminderung heran, so sollten sich die Betroffenen mit den Regelungen zur gesetzlichen Erwerbsminderungsrente auseinandersetzen. Denn die Vergleichsrechnungen, die Sie in diesem Beitrag finden, zeigen: Die Erwerbsminderungsrente fällt deutlich höher aus als die vorgezogenen Altersruhegelder, die Ältere alternativ dazu beziehen könnten. Dies gilt auch im Vergleich zur beliebtesten Frührente, der Altersrente für besonders langjährig Versicherte, die abschlagsfrei gezahlt wird. Die Unterschiede dabei sind so beträchtlich, dass es sich – wenn auch nur geringe Chancen auf Anerkennung der Erwerbsminderung bestehen – lohnt, die Mühen, die mit einem solchen Antrag verbunden sind, auf sich zu nehmen.

    3,99 €
    Bewertung: 1 2 3 4 5
  • Wie Sie Ihr Haus oder Ihre Wohnung erfolgreich verkaufen

    Jeder Immobilienboom geht einmal zu Ende. Verkaufswillige Immobilieneigentümer sollten daher das Zeitfenster der noch guten Immobilienjahre für einen Verkauf nutzen. Denn ein überhasteter Verkauf bei dann nachlassender Nachfrage und fallenden Preisen ist immer von Nachteil. Besser ist es, sich auf den Verkauf der eigenen Immobilie schon rechtzeitig vorzubereiten und die entscheidenden Kernpunkte für einen erfolgreichen Immobilienverkauf zu kennen. Denn trotz aller Gegenargumente gibt es gute Gründe, eine Immobilie in den nächsten Jahren zu verkaufen.

    6,99 €
    Bewertung: 1 2 3 4 5
  • Private Rentenversicherung: Mehr Rente fürs Alter

    Momentan steigt das Interesse an privaten Rentenversicherungen wieder an. Denn inzwischen sind Varianten privater Rentenversicherungen am Markt, die zumindest eine nähere Betrachtung für die eigene Altersversorgung wieder lohnenswert erscheinen lassen. Hierzu gehört beispielsweise die Index-Rentenversicherung. Dabei verwenden die Versicherungsgesellschaften die über die Garantien hinaus erwirtschafteten Überschüsse, um den Vertrag an der Entwicklung eines Aktienindex zu beteiligen. Das soll langfristig mehr Rendite als festverzinsliche Anlageformen bringen.

    3,99 €
    Bewertung: 1 2 3 4 5
  • Wie Sie erfolgreich in Pflegeimmobilien investieren

    Da die Anzahl der Senioren und Pflegebedürftigen stetig steigt, werden immer mehr Pflege- oder Sozialimmobilien benötigt. Für Kapitalanleger eröffnet sich eine interessante Marktnische. Das Nischenprodukt »Pflegeimmobilie« bietet wegen der langfristig sicheren Mieteinnahmen mehr Kalkulationssicherheit als eine vermietete Eigentumswohnung und kann in puncto Mietrendite diese fast immer übertreffen.

    6,99 €
    Bewertung: 1 2 3 4 5
  • Minderjährige Kinder: Kindergeld und Steuervorteile für Eltern

    Die Geburt eines Kindes verändert das Leben der Eltern komplett - auch in steuerlicher Hinsicht. Das Kindergeld ist der wichtigste Bestandteil der steuerlichen Förderung bei minderjährigen Kindern. Für welche Kinder Sie Kindergeld bekommen, Höhe und Auszahlung des Kindergelds, sind hier die zentralen Fragen.

    9,99 €
    Bewertung: 1 2 3 4 5
  • Geschäftswagen: Privaten Kostenanteil über die 1 %-Methode ermitteln

    Wenn ein Selbstständiger seinen Pkw zu mehr als 50 % betrieblich nutzt und kein Fahrtenbuch führt, muss er die private Nutzung pauschal nach der 1 %-Methode versteuern. Der monatliche Privatanteil beträgt dabei 1 % des Listenpreises. Unser Beitrag macht Sie mit diesem Verfahren vertraut, zeigt Ihnen, wo Sie aufpassen müssen und weist Sie auf günstige Alternativen hin. Wir sagen Ihnen, warum sich manchmal der Betriebsausgabenabzug erhöhen lässt, indem die betriebliche Nutzung reduziert wird.

    6,99 €
    Bewertung: 1 2 3 4 5
  • Der 450-Euro-Job: Was Sie bei der Beschäftigung von Minijobbern beachten müssen!

    Ein Minijob ist ein Arbeitsverhältnis, bei dem der monatliche Arbeitslohn höchstens 450,00 € beträgt, oft als 450-Euro-Job bezeichnet. Aufgrund des auch bei Minijobs zu beachtenden Mindestlohns ist die monatliche Arbeitszeit begrenzt. Für den Arbeitnehmer bleibt der Arbeitslohn normalerweise sozialversicherungsfrei in der Kranken-, Pflege- und Arbeitslosenversicherung.

    6,99 €
    Bewertung: 1 2 3 4 5
  • Vermögensaufbau und Altersvorsorge mit Investmentfonds

    In Deutschland gibt es seit über 60 Jahren Investmentfonds und ihr Prinzip überzeugt bis heute: Ein Fonds bündelt das Geld vieler Sparer und legt es je nach Art des Fonds in zahlreiche Aktien, Anleihen oder Immobilien an. Wer Fondsanteile kauft, erreicht so schon mit relativ kleinen Beträgen eine breite Streuung über verschiedene Wertpapiere und Anlageklassen. Neben der Risikostreuung ist die Flexibilität ein wichtiger Vorteil: Fondsanteile können – bis auf wenige Ausnahmen – börsentäglich ge- und verkauft werden.

    6,99 €
    Bewertung: 1 2 3 4 5
  • Wie Sie Haus oder Wohnung erfolgreich verrenten

    Auch im Alter so lange wie möglich in den eigenen vier Wänden wohnen zu können, ist für Senioren eine Selbstverständlichkeit. Wenn dann noch eine lebenslange Rente aus dem Eigenheim hinzukäme, wäre dies für viele optimal. Sie könnten dann ihre finanzielle Situation durch mehr Einnahmen verbessern. Konzepte für eine solche »Rente aus Stein« gibt es immer wieder. Überholte Konzepte wie die umgekehrte Hypothek mit Darlehensvertrag werden abgelöst von neuen Konzepten wie der »Immobilien-Leibrente« über einen notariellen Kaufvertrag. Es gilt die Vor- und Nachteile der Verrentung des Eigenheims in Kombination mit einem lebenslangen Wohnrecht sorgfältig abzuwägen.

    3,99 €
    Bewertung: 1 2 3 4 5
  • Kauf von Gebrauchtimmobilien: Fallen erkennen und vermeiden

    Mancherorts stehen die Immobilienkäufer regelrecht Schlange. Für viele gilt es, jetzt noch schnell das Wunschobjekt zu ergattern, bevor die Preise weiter steigen. Vielfach nutzen Verkäufer die aktuelle Situation aus und bringen zum Teil Bruchbuden in den Verkauf. Weniger versierte Käufer ahnen nicht, was sie da eigentlich gekauft haben. Doch irgendwann machen sich die Bausünden bemerkbar. Die Folge sind hohe Renovierungskosten.

    6,99 €
    Bewertung: 1 2 3 4 5