§ 168 StBerG
Steuerberatungsgesetz (StBerG)
Bundesrecht

Vierter Teil – Schlussvorschriften

Titel:  Steuerberatungsgesetz (StBerG)
Normgeber:  Bund
Amtliche Abkürzung:  StBerG
Gliederungs-Nr.:  610-10
Normtyp:  Gesetz

§ 168 StBerG – In-Kraft-Treten des Gesetzes *)

(1) Dieses Gesetz tritt mit Ausnahme des § 166 Abs. 2 am ersten Kalendertage des dritten Kalendermonats nach seiner Verkündung in Kraft.

(2) § 166 Abs. 2 tritt am Tage nach der Verkündung des Gesetzes in Kraft.

*)

Die Vorschrift betrifft das In-Kraft-Treten des Gesetzes in der ursprünglichen Fassung vom 16. August 1961. Der Zeitpunkt des In-Kraft-Tretens der späteren Änderungen ergibt sich aus den in der vorangestellten Bekanntmachung näher bezeichneten Gesetzen.