Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 28 von 28

Thema: Vorausgefüllte Steuererklärung

  1. #21

    Post

    Hallo Juggy,

    vielen Dank für den Tipp!

    Ein Anruf bei der Rechtevergabestelle und ein paar Tage später waren ALLE Daten da .

    Anmerkung: Vor dem Anruf war zwischzeitlich die Fehlermeldung verschwunden und ein Beleg (Relegionszugehörigkeit) wurde angezeigt. Erst ein paar Tage nach dem Anruf waren dann alle Belege da.

    Gruss bbi

  2. #22
    Junior Member
    Registriert seit
    10.06.2016
    Beiträge
    1
    Hallo,

    bei mir werden die Lohnsteuerbescheinigungen korrekt abgerufen und angezeigt, aber wenn ich sie importieren will (neue Lohnsteuerbescheinigung) werden die daten nicht übernommen. Sprich bei den Lohnsteuerbescheinigungen werden im Programm zwar Datensätze angelegt, aber keine Daten eingefügt, alles bei "0", kein Arbeitgeber etc. Irgendwelche Ideen?

  3. #23
    Junior Member
    Registriert seit
    21.05.2014
    Beiträge
    24
    Kenne ich nur aus dem Internet

  4. #24
    Junior Member
    Registriert seit
    06.07.2016
    Beiträge
    1
    Can a non resident use the elster online for a tax return for working in Germany last year?

  5. #25
    Senior Member
    Registriert seit
    24.01.2002
    Beiträge
    951
    By the technical way You can. See elsteronline.de and download Elsterformular.

    You need a Tax Number or an Identification Number. The Personal ID Number may be blocked in the meantime. For personal ID see Your Yearly Income Tax Certificate (Jahreslohnsteuerbescheinigung).

    For legal regulation You must contact your last residential Tax Office. The legal regulation depends on Your specific status. F. e. EU Citizen or not and country.
    Geändert von Staufer (07.07.2016 um 11:22 Uhr)

  6. #26
    Junior Member
    Registriert seit
    29.09.2017
    Beiträge
    2
    Moin,
    hab ne Frage zu der Abholung der Daten des Partners.
    Wenn ich bei meiner Frau das Häkchen mache, dass sie am VaSt teilnimmt und dann Elster auswähle steht da:
    "Aufgrund der Einstellung "ELSTER-Einstellung des Ehe-/ Lebenspartners" ist eine Registrierung nicht notwendig."
    Wenn ich nun aber die Daten abholen will und den Pin eingeb (hat bei mir auch funktioniert) kommt folgende Meldung:
    "
    Die Daten der Vorausgefüllten Steuererklärung wurden nicht abgeholt.

    Fehler bei der Anfrage an den ELSTER-Server.

    Im Rahmen der Berechtigungsprüfung für den Belegabruf konnte der Dateninhaber im System nicht gefunden werden. Eine ausführlichere Fehlerbeschreibung findet sich in ELIAS. (Code: 080070311)
    "

    Was heißt das? Geht das nun, dass ich für meine Frau die Daten ohne großartige Registrierung abholen kann oder nicht?

    Danke für eine Antwort.

  7. #27
    Junior Member
    Registriert seit
    29.09.2017
    Beiträge
    2

    VaSt bei meiner Frau

    Moin,
    hab ne Frage zu der Abholung der Daten des Partners.
    Wenn ich bei meiner Frau das Häkchen mache, dass sie am VaSt teilnimmt und dann Elster auswähle steht da:
    "Aufgrund der Einstellung "ELSTER-Einstellung des Ehe-/ Lebenspartners" ist eine Registrierung nicht notwendig."
    Wenn ich nun aber die Daten abholen will und den Pin eingeb (hat bei mir auch funktioniert) kommt folgende Meldung:
    "
    Die Daten der Vorausgefüllten Steuererklärung wurden nicht abgeholt.

    Fehler bei der Anfrage an den ELSTER-Server.

    Im Rahmen der Berechtigungsprüfung für den Belegabruf konnte der Dateninhaber im System nicht gefunden werden. Eine ausführlichere Fehlerbeschreibung findet sich in ELIAS. (Code: 080070311)

    "

    Was heißt das? Geht das nun, dass ich für meine Frau die Daten ohne großartige Registrierung abholen kann oder nicht?

    Danke für eine Antwort.

  8. #28
    Senior Member
    Registriert seit
    24.01.2002
    Beiträge
    951
    Wer die Vorausgefüllte Steuererklärung nutzen will, muss sich auf dem Elster-Online-Portal mit seiner persönlichen IDENTIFIKATIONSNUMMER angemeldet haben. Eine Anmeldung der VaStE mit der Steuernummer führt nicht weiter.

    Sie müssen Ihre Frau entsprechend anmelden. Die der Finanzverwaltung unter den Daten Ihrer Frau von Arbeitgeber, Versicherungen oder Banken gemeldeten Daten für die VaStE können nur so abgerufen werden.

    Die andere Möglichkeit der Initiierung über die Akademische Arbeitsgemeinschaft ist in der SSE in den ersten Dialogen der Navigation beschrieben.
    Diese ersten Schritte ersetzen jedoch nur den Antragsvorgang. Das weitere Verfahren ist wie hier zu diesem Thema bereits ausführlich beschrieben.
    Geändert von Staufer (02.10.2017 um 17:56 Uhr)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •