Reisekosten: Wenn die Spesen erst im nächsten Jahr eintrudeln

 - 

Anlässlich von Dienstreisen, doppelter Haushaltsführung oder Einsatzwechseltätigkeit abzugsfähige Reisekosten werden in der Steuerklärung um hierfür vom Arbeitgeber erhaltene steuerfreie Erstattungen gekürzt. Was aber ist, wenn die Auswärtstätigkeit im Jahr 2005 stattfand, die steuerfreie Spesenerstattung hierfür vom Arbeitgeber aber erst im Jahr 2006 auf Ihrem Konto einging?

Auch dann müssen Sie die erst im Jahr 2006 erhaltene Reisekostenerstattung bereits in Ihrer Steuererklärung für 2005 berücksichtigen und deshalb die abzugsfähigen Reisekosten entsprechend vermindern. So zumindest will es die Finanzverwaltung (OFD Hannover, Erlass vom 17.1.2006, FR 2006, Seite 241).

Weitere News zum Thema

Weitere News zum Thema

schließen

Link empfehlen

Mit der Inanspruchnahme des Services willigen Sie in folgende Vorgehensweise ein:

Ihre eigene E-Mail-Adresse und die des Empfängers werden nur zu Übertragungszwecken verwendet - um den Adressaten über den Absender zu informieren, bzw. bei einem Übertragungsfehler eine Benachrichtigung zu übermitteln. Um einen Missbrauch dieses Services zu vermeiden, wird Steuertipps.de die Identifikationsdaten (IP-Adresse) jedes Nutzers der versandten E-Mail in Form eines E-Mail-Header-Record (X-Sent-by-IP) beifügen und für einen Zeitraum von zwei Monaten speichern. Sofern Dritte glaubhaft machen, dass sie durch die Versendung eines Artikels im Rahmen dieses Services in ihren Rechten verletzt wurden, wird Steuertipps.de die Identifikationsdaten zur Rechtsverfolgung herausgeben.